Computer bootet nicht mehr

Die Gründe hierfür sind vielseitig, einige, wenige Dinge können aber auch Sie erst einmal machen. Das Gerät gibt kein Geräusch von sich Riecht das Gerät vielleicht verschmort? Dann sofort den Netzstecker ziehen. Das ist ein Fall für einen Fachmann.

Stellen Sie sicher, dass der Computer Strom bekommt, schliessen Sie einfach mal an der Steckdose eine Lampe an, wenn Sie funktioniert ist zumindest die Stromversorgung gewährleistet.

Fehlertöne

Dieses Problem kann mehrere Gründe haben, lassen Sie uns als aller erstes das Problem eingrenzen. In der Regel hat jeder PC einen Systemlautsprecher der beim Starten einen Piepton macht, dieser Piepton kann uns viel über den zustand der Hardware in Ihrem PC verraten. Jedoch können die Fehlertöne (Beep codes) je nach BIOS Hersteller variieren.

Hier eine Auflistung der Gängigen Beep codes:

1 lang Power on Self Test erfolgreich
1 kurz DRAM refresh Fehler
2 kurz Parity Fehler
3 kurz Base 64K RAM Fehler
4 kurz System timer Fehler Batterie leer oder Mainboard defekt
5 kurz Prozessor (CPU) Fehler
6 kurz Tastaturkontrollerfehler
7 kurz Virtual mode exception Fehler
8 kurz Grafikkarten Speicher Fehler
9 kurz ROM BIOS checksum Fehler
10 kurz Systemboard Fehler
11 kurz Cache Speicher Fehler
1 lang, 1 kurz Systemboard fehler
1 lang, 2 kurz Grafkkartenfehler
1 lang, 3 kurz Conventional/Extended memory failure
1 lang, 4 kurz Timer defekt
1 lang, 5 kurz Prozessor (CPU) Fehler
1 lang, 6 kurz Tastaturkontroller defekt
1 lang, 7 kurz Virtual Mode Problem
1 lang, 8 kurz Grafik Speicher Fehler
1 lang, 9 kurz Checksum Fehler
2 kurz, einmal lang Grafikkarten Kontaktfehler
2 lang, 2 kurz Videofehler
3 kurz, 3 lang, 3 kurz RAM defekt
Dauerton Netzteil defekt   Wenn Sie sich mit der Hardware auskennen, können Sie jetzt anhand der beep codes das betroffene gerät austauschen und schon läuft Ihr Rechner wieder, andernfalls bringen Sie den PC zu einen Fachmann.

 


Vorsicht versuchen Sie nichts zu reparieren wovon Sie keine Ahnung haben. Durch willkürliches wechseln der Karten an Ihrem Rechner könnten Sie weitere Fehler verursachen, die das eigentliche Problem verschleiern, das kann zur folge haben, dass der Techniker viele länger braucht um Ihren Rechner zu reparieren und Sie damit Ihre Reparaturrechnung in die Höhe treiben.

Gelesen 1573 mal

Newsletter abonieren

Wenn Sie unseren Newsletter bestellen, halten wir Sie stets auf dem Laufenden.

Keine Sorge, wir hassen Spam!

Kontakt

  • Friedrich-Karl-Straße 18, 12103 Berlin
  • Tel. 030 / 897 329 34
  • Fax 030 / 897 329 36
  • Mobil 0177 / 302 30 88

Hier finden Sie uns